Sängerin Tauffeier in Kirche Wiesendangen

 In Taufe

Als Sängerin an familiärer Tauffeier engagiert

Taufen finden häufig in kleinerem Rahmen statt als Hochzeiten. Ein Auftritt vor kleinem Publikum ist mir aber genau so wichtig wie ein Auftritt vor grossem Publikum. Jedes Engagement stellt andere Ansprüche. Ob als Hochzeitssängerin oder als Sängerin an einer Beerdigung – immer gilt es aber, die Menschen zu berühren. Dies gilt natürlich auch für Auftritte an Taufen. Als Sängerin an einer Tauffeier ist aber die Reaktion des Täuflings unvorhersehbar. Wird das Kleinkind oder Baby aufmerksam sein oder quengelig oder gar weinen?

Heute durfte ich als Sängerin an einer Taufe in der reformierten Kirche in Wiesendangen auftreten und das kleine Mädchen konnte bereits laufen und war ziemlich aktiv. Glücklicherweise schien ihr aber mein Gesang zu gefallen. Sie beäugte mich interessiert und kam sogar immer wieder mal ein paar Schritte auf mich zu.

 

Auftritt als Sängerin an Tauffeier.

Taufgesellschaft in ref. Kirche Wiesendangen.

Ablauf der Tauffeier in reformierter Kirche Wiesendangen

Normalerweise beginnen Zeremonien mit Musik, aber es ist auch anders möglich. Der Pfarrer heute hatte mein erstes Lied erst nach seiner Begrüssung und einem Gebet eingeplant. Die Kunden hatten das Tauflied „Wir wünschen dir Liebe“ ausgewählt, welches inhaltlich perfekt passt. Vor einigen Monaten habe ich im Studio eine Hörprobe dieses Liedes aufgenommen. Es ist auf meiner Website unter „Musik“ zu hören. Zum Taufakt kamen nicht nur die Eltern mit dem Kind und die Taufpaten nach vorne, sondern gleich die ganzen Angehörigen und Freunde. Da es sich heute um eine kleine Gesellschaft handelte, war dies möglich. Ich fand diese Idee des Pfarrers sehr schön. So entstand eine familiäre Stimmung rund um den Taufstein und alle waren nah am Geschehen dabei.

Ich durfte als Sängerin an der Tauffeier noch zwei weitere Lieder singen. Nach dem eigentlichen Taufakt folgte das Lied „Mehr als ein Wunder“ von Carrousel. Es ist nicht besonders bekannt, aber ich mag es sehr. Da ich ebenfalls eine Hörprobe davon auf meiner Website habe, wird es immer wieder mal gewünscht. Vor dem Schlusssegen sang ich „Der ewige Kreis“ aus „The Lion King“. Diesen Song habe ich eigens für die Kunden heute einstudiert.

Neuste Beiträge