Sängerin Weihnachten – gut gebuchte Feiertage

 In Sängerin

An Anlässen als Sängerin um Weihnachten

Um die Festtage bin ich oft sehr gut gebucht. Als Sängerin hatte ich an und um Weihnachten dieses Jahr viel zu tun mit mehreren Auftritten. Darunter sind Firmenfeste, Weihnachtsfeiern, Gottesdienste und Messen.

 

Weihnachtsfeier der Paracelsus Klinik im Schloss Wartensee

Die Paracelsus Klinik in Lustmühle veranstaltete ihre Weihnachtsfeier Mitte Dezember im Schloss Wartensee. Dort war ich als Sängerin für die musikalische Umrahmung gebucht. Gewünscht waren zwei konzertante Blöcke mit Weihnachtsliedern und herzerwärmenden Liedern, welche ich in der Schlosskapelle vortragen durfte.

 

Sängerin an Weihnachten in reformierter Kirche Weesen und Amden

Am Heiligabend und am Weihnachtsmorgen durfte ich an zwei Gottesdiensten in der reformierten Kirchgemeinde in Weesen und Amden am schönen Walensee auftreten. Dabei begleitete mich die ansässige Organistin Margrith Kramis Jordi teils an der Orgel und teils auch am elektrischen Piano.

 

Standesamtliche Trauung in Schaffhausen

Einen weiteren Auftritt als Sängerin hatte ich zwischen Weihnachten und Neujahr, und zwar an einer zivilen Trauung. Ich durfte berührende Liebesballaden wie „You raise me up“, den Soulklassiker „Endless love“ und die deutsche Ballade von der Band Rosenstolz „Liebe ist alles“ singen. Dabei begleitete mich mein Pianist Roger Näf. Zum Auszug des frischgebackenen Brautpaares und der Hochzeitsgäste hatten sich die Kunden den Jazzstandard „Fly me to the moon“ aus meinem Repertoire ausgesucht.

 

Neujahrsgottesdienste in Oberägeri und in Wallisellen

Am Neujahrsabend war ich für einen Gottesdienst in Oberägeri gebucht. Dort durfte ich die beliebten Popsongs „Let it be“, „One moment in time“, „From a distance“ und „You light up my life“ singen.

Heute war ich dann schlussendlich noch ein Mal als Sängerin um Weihnachten engagiert, und zwar an einer Neujahrsfeier in der reformierten Kirche in Wallisellen. Der ansässige Pfarrer Daniel Eschmann hatte einen besonderen Wunsch an mich: ich sollte alle Lieder a cappella vortragen. Nur meine Stimme sollte erklingen, ganz ohne Instrumentalbegleitung.

Neuste Beiträge