Sängerin aus Zürich – Beerdigung, Trauung, Hochzeit

 In Sängerin

Engagements als Sängerin aus dem Kanton Zürich

Als selbständige Musikerin ergeben sich Wochen und Monate mit vielen Auftritten, an anderen ist dann weniger los. Dies ist ganz normal. Schlussendlich muss die Situation übers Jahr hinaus betrachtet werden. Diese Woche durfte ich gleich an drei Anlässen als Sängerin aus dem Kanton Zürich auftreten. Und bei jedem der Auftritte begleitete mich ein anderer Profimusiker.

 

Als Sängerin an Beerdigung in der Abdankungskapelle Wädenswil

Vergangenen Mittwoch durfte ich an einer Beerdigung auf dem Friedhof in Wädenswil singen. Dabei begleitete mich die ansässige Organistin Esther Lenherr, mit welcher ich bereits seit meinem Musikstudium in Feldkirch (A) zusammenarbeite. Wir umrahmten die Abdankungsfeier musikalisch mit vier Liedern aus Klassik und Pop, darunter die bekannte Arie „Lascia ch’io pianga“ von Georg Friedrich Händel und den beiden Popballaden „You light up my life“ und „From a distance“. Die Stücke hatte die Trauerfamilie aus meinem Repertoire ausgewählt.

 

Als Sängerin an kirchlicher Trauung in Pfäffikon Zürich

Am Samstag war ich als Sängerin aus Zürich an einer kirchlichen Trauung gebucht. Es begleitete mich mein Luzerner Pianist Ricardo Regidor. Die musikalische Untermalung des Einzugs der Braut und des Auszugs der Hochzeitsgäste übernahm der ansässige Organist. Während der Trauzeremonie waren vier romantische Popballaden von unserer Seite gefragt. Ich durfte als Sängerin aus Zürich das beliebte Lied „The Rose“, „Endless love“, „How do I live“ und „A moment like this“ vortragen.

 

Begleitung des Hochzeitsdinners im Park Hyatt in Zürich

Gleich nach dem Auftritt an der Trauung machte ich mich auf den Weg ins Park Hyatt in Zürich. Dort erwartete mich mein Pianist Roger Näf bereits. Wir halten ein Repertoire von drei Stunden bereit und konnten somit dieses Hochzeitsdinner bis Mitternacht untermalen. Unsere musikalischen Sets bestehen aus hörgefälligen Jazzstandards, Evergreens aus verschiedenen Jahrzehnten, Popsongs in verschiedenen Sprachen und natürlich auch romantischen Liebessongs. Auch einen Hochzeitswalzer hatten wir eigens für diese Hochzeit einstudiert.

Neuste Beiträge