Sängerin Advent – Soul on sunday in Unterägeri

 In Sängerin

Als Sängerin an „Soul on sunday“ im Advent

Mehrmals pro Jahr findet im Gemeindesaal der ref. Kirche Unterägeri eine besondere Feier statt. Der Gottesdienst „Soul on sunday“ lädt zum Mitdiskutieren ein und wird jedes Mal von einer anderen Band oder einem anderen Musiker umrahmt. Alt und Jung und auch Familien mit Kindern sind willkommen – ein Kinderhütedienst wird angeboten. Seit mehreren Jahren darf ich als Sängerin im Advent, am letzten „Soul on sunday“ des Jahres auftreten. Aber dieses Mal war alles anders…

 

Videoaufzeichnung wegen Corona-Massnahmen

Religiöse Feiern dürfen im Moment zwar mit max. 50 Personen stattfinden, vorausgesetzt dass weitere Schutzmassnahmen eingehalten werden. Am „Soul on sunday“ nehmen aber normalerweise weitaus mehr Personen teil. Ausserdem lebt der besondere Gottesdienst von der Nähe, den Gesprächen und auch der anschliessende Apéro ist ein beliebter Bestandteil der Feier. Aus dem Grunde entschieden sich die Organisatoren rund um Pfarrer Jürg Rother, diesen letzten „Soul on sunday“ dieses Jahres ausfallen zu lassen und stattdessen eine Videoaufzeichnung zu machen. Diese würde dann am 20. Dezember auf der Website der reformierten Kirchgemeinde Aegeri aufgeschaltet.

Gerade bin ich auf dem Nachhauseweg. Die Videoaufnahmen zum „Soul on sunday“, an denen ich als Sängerin diesen Advent teilgenommen habe, sind „im Kasten“. Ich bin gespannt auf das Ergebnis, welches ich dann erst in neun Tagen zu Gesicht bekomme, sobald das fertige Video aufgeschaltet ist.

 

Als Sängerin an Soul on Sunday im Advent 2020.

Videoaufnahmen für „Soul on Sunday“ in Unterägeri.

Kurzversionen von vier bekannten Liedern

Auf dem Video sind vier Lieder in Kurzversionen zu sehen und zu hören. Die Feier startet mit „Let it be“ von den Beatles. Nach Begrüssungsworten und Einführung ins Thema folgt das Weihnachtslied „Go, tell it on the mountain“. Desweiteren haben die Pianistin Veronica Hvalic und ich das Lied „Wie gross bist du“ ausgewählt und ganz zum Schluss der Feier passt der Weihnachtsklassiker „Feliz navidad“ sehr gut.

Neuste Beiträge