Sängerin Romanshorn – Kirchliche Trauung

 In Hochzeit

Auftritt als Sängerin in alter Kirche Romanshorn

Heute ist ein wunderschöner Sommertag gewesen! Ein perfekter Tag für eine Hochzeit. Ich durfte als Sängerin in Romanshorn an einer kirchlichen Trauung auftreten. Das Brautpaar hat mich bereits vergangenes Jahr gebucht und mich vor ein paar Wochen bei mir Daheim besucht, um die Details der Trauung zu besprechen. Auch bei der Liedauswahl habe ich die beiden gerne beraten. Es ist schön, die Brautleute im Vorhinein etwas kennen zu lernen und auch über die Wünsche und Vorstellungen der Zeremonie sprechen zu können. So kann ich am besten auf das Brautpaar eingehen und für die Detailplanung beratend zur Seite stehen.

Heute war es dann soweit! Wir, mein musikalischer Begleiter und ich, reisten bereits morgens mit dem Zug an, um uns in der alten Kirche in Romanshorn zu installieren. Für die Sängerin ist die Akkustik dort hervorragend.

 

Romantische Lieder in deutscher Sprache

An dieser Trauung in Romanshorn war eine Sängerin gewünscht, welche Lieder in hochdeutscher Sprache singt. Ich liebe es, auf deutsch zu singen. Es gibt wunderbare Originalsongs in deutscher Sprache. Von sehr beliebten englischen Liebesliedern finden sich im Netz auch deutsche Textversionen, welche eigens für Hochzeiten gedichtet wurden.

Zum Einzug wünschte sich das Brautpaar das Lied „Ein Augenblick“ von der Sängerin Lila. Ich habe den Song gerne einstudiert. Nach der Begrüssung gaben wir den deutschen Popsong „Seite an Seite“ von Christina Stürmer zum Besten. Nach der Predigt hatte das Brautpaar das Lied „Hallelujah“ von Leonard Cohen gesetzt. Ich sang es heute auf Wunsch aber nicht in englischer Sprache, sondern in einer deutschsprachigen Version einer Hochzeitssängerin aus Deutschland. Ganz besonders freute ich mich auf das für mich bislang unbekannte Lied „Ich sag Ja zu dir“. Ein wunderschöner Song mit einem berührenden Text! Ganz passend zum Motto des Tages wünschten sich die Brautleute zum Auszug noch den fetzigen Song „Unser Tag“ von Helene Fischer. Da kommt Apéro-Stimmung auf!
Ich war bereits vor drei Jahren als Sängerin in dieser Kirche in Romanshorn engagiert. Hoffentlich nicht das letzte Mal!

Neuste Beiträge