Sängerin Meilen – Auftritt an kirchlicher Trauung

 In Hochzeit

Als Sängerin in Meilen an Trauungszeremonie

Was für ein herrlicher Sommertag! Die meisten wünschen sich kühlere Temperaturen und Abkühlung im See, aber ich liebe die Hitze. Und endlich ist es in den Kirchen, in denen ich so häufig als Sängerin engagiert bin, angenehm warm. Die Gemäuer sind durch die vielen Wärmetage richtig gut aufgeheizt. Das ist ganz nach meinem Geschmack!
Heute durfte ich als Sängerin in Meilen an einer kirchlichen Trauung singen. In der reformierten Kirche in Meilen steht ein wunderschöner und sehr gut gestimmter Flügel zur Verfügung. Die Akkustik der Kirche ist toll. Hier in dieser Gemeinde durfte ich schon mehrfach an Gottesdiensten und Beerdigungen auftreten.

 

Kirchliche Trauung in reformierter Kirche Meilen

Wir trafen um die Mittagszeit vor Ort ein. Heute begleitete mich Roger Näf, ein Pianist, mit dem ich schon viele Jahre zusammenarbeite. Nach einer Vorprobe blieb noch genügend Zeit, mich mit der Sigristin, dem Pfarrer und auch den Trauzeugen abzusprechen.

Zum Einzug wünschte sich das Brautpaar das Lied „Perfect“ von Ed Sheeran in einer Instrumentalversion. Danach durfte ich als Hochzeitssängerin in Meilen an dieser stimmungsvollen Trauung die Popballade „The Rose“ singen, die Roger sehr gefühlvoll begleitet. Danach folgte ein Gemeindelied mit dem Titel „10’000 reasons“. Das Stück ist ein modernes Kirchenlied mit religiösem Text, von der Komposition her aber ein Popsong. Die Gäste sangen motiviert und kräftig mit. Da einige Gehörlose mitfeierten, war eine Simultanübersetzerin eingeladen worden, welche zeitgleich die Texte in Gebärdensprache wiedergab. Nach der Predigt sang ich das Lied „Hallelujah“ von Leonard Cohen und zum Auszug war der Gospel „Oh happy day“ gewünscht. Wir wurden zum Ende mit einem kräftigen Applaus belohnt.

 

Als Sängerin in reformierter Kirche Meilen

Ich hoffe, bald wieder in der Kirche in Meilen als Sängerin auftreten zu dürfen. Die Akkustik der Kirche ist wirklich aussergewöhnlich und der Flügel ist ein besonders schönes und wohlklingendes Instrument, an dem jeder Pianist seine Freude hat. (Und die Sängerin natürlich auch.)

Neuste Beiträge