Sängerin Hochzeit Basel – Dinner in Riehen

 In Hochzeit

Als Sängerin an Hochzeit im Kanton Basel

Gestern hatte ich einen anstrengenden, aber auch schönen Tag. Ich durfte gleich an zwei Hochzeiten singen. Als erstes trat ich an einer Trauung in Ligerz im Kanton Bern auf. Danach machte ich mich sofort auf den Weg, um als Sängerin an einer Hochzeit im Kanton Basel aufzutreten. Das Fest fand in Riehen, in der Reithalle Wenkendorf statt. Die Hochzeitsplanerin Yvonne Hochheuser hatte mich für den Hochzeitsapéro und das anschliessende Hochzeitsdinner gebucht. Am Piano begleitete mich mein Pianist Roger Näf, mit welchem ich ein breites und grosses Repertoire bereit halte.

 

Vorbereitungen in der Reithalle Wenkendorf in Riehen

Ich traf um halb fünf vor Ort ein. Mein Pianist erwartete mich bereits und wir installierten unser Equipment draussen, da das Wetter perfekt war, um den Apéro im Freien zu geniessen. Wir hatten genügend Zeit für einen Soundcheck und danach inspizierten wir auch noch den Saal, in dem später das Hochzeitsdinner stattfinden sollte. So konnten wir uns bereits überlegen, wo wir später Musik machen würden und nach dem nächsten Stromanschluss Ausschau halten.

 

Als Sängerin an Hochzeitsapéro im Baslerischen Riehen

Um 18 Uhr trafen die Hochzeitsgäste und das frischvermählte Paar ein. Wir begrüssten sie alle mit einer romantischen Ballade und gingen dann zu lockereren Jazzstandards, Popsongs und Evergreens über. Für die Untermalung von Apéros halte ich eine abwechslungsreiche Mischung von Songs aus verschiedenen Jahrzehnten, unterschiedlichen Stilen und mehreren Sprachen bereit. Es ist praktisch für jeden, für Jung und Alt etwas dabei.

Nach dem Apéro installierten wir uns so rasch als möglich im Speisesaal, wo ein Klavier vorhanden war. Dies erleichterte uns die Arbeit. Für die Verstärkung meiner Stimme benötigten wir unser Equipment aber dennoch. Während des Dinners war nun ebenfalls unsere Musik gewünscht. Jeweils zwischen den Gängen unterhielten wir die Gäste bis 23 Uhr abends mit Musik aus unserem Repertoire. Danach war Tanzmusik eines DJ’s angesagt.

Neuste Beiträge