Hochzeitssängerin Cham – Fest in Villa Villette

 In Hochzeit

Ein Tag als Hochzeitssängerin in der Villa Villette in Cham

Was für ein wunderschöner Sommertag! Ein herrlicher Samstag um zu heiraten – genau so, wie ihn sich jedes Brautpaar wünscht. Vergangenes Wochenende war ich als Hochzeitssängerin in Cham gebucht, und zwar in der Villa Villette. Das historische Landhaus wurde im 19. Jahrhundert erbaut, ist umgeben von grosszügigen Gärten mit Blick auf den Zugersee. Eine perfekte Location für eine Traumhochzeit.

 

Hochzeitssängerin Cham

Villa Villette in Cham.

Mein Gesang an standesamtlicher Trauung im Planta-Saal

Um 12.30 Uhr mittags sollte die Ziviltrauung im Planta-Saal in der Villa Villette beginnen. Doch meine Arbeit als Hochzeitssängerin in Cham begann schon am frühen Morgen. Bereits um 10 Uhr machte ich mich auf den Weg, um frühzeitig vor Ort zu sein. Davor hatte ich mich natürlich schon chic gemacht – auch das gehört zu meinem Job als Sängerin an Hochzeiten dazu.

Bei standesamtlichen Trauungen bleibt häufig nicht besonders viel Zeit für uns Musiker, um uns vor Ort einzurichten. Meist finden mehrere Trauungen an einem Tag statt und zwischen der einen und der nächsten Trauung ist nur eine Pause von vielleicht 15 bis max. 30min eingeplant. Das hiess für uns, dass wir vor dem Saal warteten, bis die vorhergehende Trauung zu Ende war, um uns dann ganz rasch einzurichten. Die Lieder hatten wir natürlich an einem anderen Tag schon gut geprobt.

 

Als Hochzeitssängerin an ziviler Trauung und anschliessendem Apéro

Die standesamtliche Trauung fand in kleinem Kreise statt. Zum Einzug der Braut durfte ich „Das Beste“ von Silbermond singen, vor dem Ja-Wort einen Song von Alicia Keys und nach dem Ja-Wort die soulige Liebesballade „Endless love“. Während des Auszugs des Brautpaares und der Gäste spielte mein Pianist eine flottes Instrumentalstück.

Nach Beendigung der Trauung machten wir uns sofort daran, unser Equipment in den Garten zu bringen. Dort erwartete uns die grosse Hochzeitsgesellschaft bei strahlendem Wetter und in bester Laune und ich durfte als Hochzeitssängerin den Apéro in Cham noch während drei Stunden untermalen.

Neuste Beiträge