Hochzeit Sänger – baldige Trauung

 In Hochzeit

An Hochzeit als Sänger kommenden Juni

Heute war ich zu Besuch bei einem Brautpaar, welches mich für Ihre Hochzeit als Sänger kommenden Juni gebucht hat. Ich werde an deren kirchlicher Trauung im Kanton Zürich, in Maur, singen. Vielfach ist es am einfachsten, sich im Vorfeld ein Mal persönlich zu treffen, um genauere Details der Zeremonie zu besprechen. So kann ich das Brautpaar am besten beraten bezüglich der Lieder, der Platzierung der Musikstücke und des Ablaufs. Ausserdem ist es auch schön, die Menschen einer privaten Feier ein klein wenig persönlich kennen zu lernen.

 

Zu Besuch beim Hochzeitspaar

Die beiden empfingen mich herzlich bei sich zu Hause. Sie waren bestens vorbereitet, hielten schon den Ablauf der Pfarrerin bereit und hatten sich bereits Gedanken über die Liedauswahl für ihre Hochzeit gemacht. Auch eine Vorstellung über den Einzug der Braut mit der entsprechenden Instrumentalmusik dazu hatten die zwei bereits. Bezüglich Musik zum Auszug konnte ich den beiden für Ihre Hochzeit als Sänger aber noch ein paar Tipps geben, die sie gerne annahmen. Zum Schluss der Zeremonie empfehle ich entweder ein reines Instrumentalstück oder dann ein fröhlich-beschwingtes Lied. Dieses können sich die Hochzeitsgäste zum Teil noch anhören, bevor sie die Kirche verlassen. Die Braut zeigte mir auch einige Bilder des Innenraums der Kirche und wir bestimmten den Standort für uns Musiker und den des Klaviers.

Und dann erzählte der Bräutigam, wie er auf mich aufmerksam geworden war: er hatte mich im Jahr 2009 an einer Hochzeit als Sänger gehört und ich war ihm noch immer in bester Erinnerung. Was für ein schönes Kompliment!

Vielleicht werden die beiden noch das eine oder andere Lied austauschen, aber das Wichtigste ist auf jeden Fall besprochen. Und so machte ich mich eineinhalb Stunden später wieder auf den Heimweg. Ich freue mich schon jetzt auf die Hochzeit der beiden und darauf, für die erwarteten 150 Gäste in der Kirche singen zu dürfen!

Neuste Beiträge