Auftritt als Sängerin an Hochzeit in Bern

 In Hochzeit

Als Sängerin an Hochzeit in Kanton Bern gebucht

Vergangenen Samstag durfte ich als Sängerin an einer Hochzeit in Bern, genauer gesagt in Amsoldingen, auftreten. Das Brautpaar feierte nicht nur die eigene Hochzeit, sondern gleich auch die Taufe ihres kleinen Sohnes. Ich freute mich sehr darauf, an dieser Taufe singen zu dürfen. Einer meiner Pianisten, Daniel Zehnder aus Kehrsatz bei Bern, würde mich am elektrischen Piano begleiten. Da kein Instrument in der Kirche zur Verfügung stand, brachte er sein eigenes E-Piano mit.

Die Brautleute hatten ausschliesslich Lieder aus meinem Repertoire gewählt. Da Daniel und ich diese Stücke alle bereits mehrfach gemeinsam aufgeführt hatten, war eine zusätzliche Probe nicht notwendig. Ich bereitete mich also als Sängerin für diese Hochzeit in Bern alleine zu Hause vor. Der Pianist und ich hatten deshalb erst vergangenen Samstag ca. eineinhalb Stunden vor Beginn der Trauung direkt in der Kirche Amsoldingen abgemacht. So blieb immer noch genügend Zeit, alle gewünschten Lieder durch zu spielen und uns mit der Akkustik der Kirche vertraut zu machen. Auch eine persönliche Absprache mit dem Pfarrer, welcher die Trauung und Taufe leiten würde, lag zeitlich vor Beginn der Zeremonie problemlos drin.

 

Kirchliche Trauzeremonie in Kirche Amsoldingen

Als Sängerin an dieser Hochzeit in Bern hatte ich die Aufgabe, vier vom Brautpaar ausgesuchte Lieder vorzutragen. Zum Einzug der Braut spielte mein Pianist ein getragenes Instrumentalstück. Während der Zeremonie durfte ich die Ballade „Everything I do, I do it for you“ von Bryan Adams zum Besten geben. Danach folgte der beliebte, soulige Klassiker von Carole King „You’ve got a friend“. Nach dem Ja-Wort hatte das Brautpaar die eingängige Popballade „From this moment on“ von Shania Twain gesetzt und den Abschluss machte der stimmungsvolle, romantische Song „If you were a sailboat“ von Katie Melua. Nach der Trauung belohnten uns die Hochzeitsgäste mit vielen positiven Rückmeldungen.

Neuste Beiträge