Sängerin Uster – Trauerfeier in Stadthofsaal

 In Beerdigung

Als Sängerin an Abdankung in Uster

Gestern habe ich gleich an zwei Anlässen singen dürfen. Nach der kirchlichen Trauung in der reformierten Kirche in Maur ZH, erwartete mich mein Pianist bereits vor der Kirche. Wir fuhren gemeinsam zehn Minuten mit dem Auto zum Stadthofsaal, wo ich als Sängerin in Uster auftreten sollte. Mein musikalischer Begleiter hatte sein elektrisches Piano und weiteres notwendiges Equipment bereits im Vorhinein im Stadthofsaal eingerichtet. Ansonsten wäre die Zeit für Aufbau und Probe zu knapp gewesen. Das Equipment war schon bereit und die Lieder hatten wir bereits die vorangehende Woche geprobt. So reichten uns 15min Soundcheck aus. Dann trafen die ersten Gäste ein.

 

Würdevolle Feier im Stadthofsaal Uster

Meist singe ich an Beerdigungen in Kirchen, Friedhofskapellen oder Abdankungshallen. Diese Abschiedsfeier war aber ganz bewusst nicht in einem religiösen Raum geplant. So hatte es sich der Verstorbene gewünscht. Zwar führte eine Pfarrerin durch die Abdankung, es kamen aber auch Freunde des Verstorbenen zu Wort. Nebst vielen musikalischen Beiträgen wurde auch eine Dia-Show mit Bildern des Verstorbenen gezeigt.

 

Viel stimmungsvolle Musik an Abdankung

Eine Gruppe von Jagdhornbläsern eröffnete und schloss die Feier mit jeweils zwei Stücken. Eine Panflötistin spielte während der Zeremonie zwei getragene Instrumentalstücke. Ich durfte an dieser Abdankung in Uster drei Lieder singen, welche die Trauerfamilie aus meinem Repertoire ausgewählt hatte. Nach der Begrüssung und einiger Eingangsworte durch die Pfarrerin gab ich als Sängerin in Uster das Lied „Euch zum Geleit“ von der deutschen Band „Schandmaul“ zum Besten. Nach dem Lebenslauf durfte ich den wunderbaren Klassiker „My way“ singen, der sehr häufig an Abdankungen gewünscht wird. Den Abschluss machte das berührende Lied „Amoi segn ma uns wieder“ vom Oesterreicher Andreas Gabalier. Dieses singe in einer hochdeutschen Fassung.

Es waren bestimmt 400 Menschen erschienen, um dem Verstorbenen die letzte Ehre zu erweisen. der Stadthofsaal Uster war bis zum letzten Platz gefüllt. Schön, dass ich als Sängerin in Uster einen würdevollen Beitrag zur Abschiedsfeier leisten durfte.

Neuste Beiträge