Sängerin Thurgau – Auftritt an Abdankung

 In Beerdigung

Auftritt als Sängerin im Thurgau

Gestern durfte ich an einer Abdankung in Rickenbach bei Wil im Thurgau als Sängerin auftreten. Der Sohn des Verstorbenen hatte mich vorletzte Woche kontaktiert, um mich als Musikerin anzufragen. Sein Vater habe sein Leben lang Jazz und Swing geliebt und somit wünschte er sich auch Jazzstandards an dessen Abschiedsfeier. Als Sängerin im Thurgau habe ich einige Jazzstandards, Klassiker und Evergreens im Repertoire und konnte dem Kunden mehrere Liedempfehlungen machen.

Die Wahl fiel auf das bekannte „Ave Maria“ von Schubert und den Evergreen „My way“ von Frank Sinatra. Aus meinen vorgeschlagenen Jazzstandards wählte der Kunde das beschwingte „Fly me to the moon“, den melancholischen Song „Beautiful love“ und das versöhnliche „What a wonderful world“. Das Letztere setzte den Schlusspunkt der Abdankungsfeier.

 

Cohen’s Hallelujah an Urnenbeisetzung am Grab

Die Abdankung fand in der katholischen Kirche Rickenbach bei Wil statt. Als Sängerin im Thurgau klärte ich im Voraus die Verfügbarkeit eines Pianos ab und besprach meine Ankunftszeit mit dem Sakristan der Kirche.

Mein begleitender Pianist Roger Näf und ich trafen gestern kurz nach 9uhr vor Ort ein. Da gerade noch ein morgendlicher Gottesdienst in der Kirche stattfand, hatte ich noch Zeit, mich um eine andere wichtige Sache zu kümmern: Der Sohn des Verstorbenen wünschte sich, dass ich ein Lied auf dem Friedhof beim Grab singe. Die Beisetzung der Urne fand direkt vor der Abschiedsfeier statt. Wir entschieden uns für das beliebte „Hallelujah“ von Leonard Cohen. Dieses gab ich als Sängerin an der Abdankung im Thurgau während des Rosenrituals zum Besten. Während die Trauergäste nacheinander eine rote Rose ins Grab legten, sang ich den ergreifenden vielgewünschten Song in Begleitung eines Playbacks. Danach machte ich mich sogleich in der Kirche bereit, um die anschliessende Trauerzeremonie mit dem „Ave Maria“ beginnen zu können.

Ich denke, ich konnte dieser Abdankung als Sängerin im Thurgau einen würdevollen und stimmigen musikalischen Rahmen geben.

Neuste Beiträge