Sängerin Fricktal – Beerdigung in Herznach

 In Beerdigung

Als Sängerin im Fricktal an Abschiedsfeier gebucht

Letzten Mittwoch war ich gleich an zwei Abdankungen gebucht. Am Morgen war ich nach Langnau am Albis gereist, um dort in der reformierten Kirche als Sängerin an einer Beerdigung aufzutreten. Nach Beendigung der Abschiedsfeier machte ich mich sofort auf den Weg nach Herznach. Dort traf ich um 13 Uhr ein, um als Sängerin im Fricktal aufzutreten.

 

Sängerin Fricktal

Blick von der Empore der Pfarrkirche Herznach.

Vorbereitungen für Abdankung in Pfarrkirche Herznach

Ich wartete auf der Empore auf die ansässige Organistin. Sie würde mich an der schönen Metzler-Orgel begleiten. Die Kirche in Herznach ist im romanischen Stil erbaut, der Innenraum wurde aber später barockisiert.

Während der gemeinsamen Probe einen Tag zuvor konnte ich mich bereits mit der wunderbaren Akkustik der Kirche vertraut machen. Die Zusammenarbeit mit der Organistin klappte sehr gut und wir konnten die drei gewünschten Lieder tiptop vorbereiten. Dennoch verabredeten wir uns auch am Mittwoch eine Stunde vor Beginn der Abdankung, um jedes Lied noch einmal anspielen zu können. Dies gehörte für mich als Sängerin im Fricktal zu einer seriösen und professionellen Vorbereitung dazu.

 

Als Sängerin im Fricktal mit drei Wunschliedern

Der Kunde hatte mich mit ganz konkreten Liedwünschen angefragt. Er wollte von mir das „Ave Maria“ von Franz Schubert, das christliche Lied „Wie gross bist du“ und „Von guten Mächten wunderbar geborgen“ hören. Alle drei Lieder hatte ich im Repertoire und so konnte ich zusagen und die Wünsche der Trauerfamilie zur Gänze erfüllen.

Im Normalfall singe ich vorne in der Kirche, also für die Gäste sichtbar. Wenn ich aber von der Orgel begleitet werden soll, wie in diesem Falle am Mittwoch als Sängerin im Fricktal, dann singe ich in der Nähe des Instruments. Und häufig befinden sich Orgeln hinten oben auf der Empore. So durfte ich letzten Mittwoch unsichtbar für die Trauergäste die drei Wunschlieder darbieten und musste ausschliesslich mit meiner Stimme überzeugen.

Neuste Beiträge