Heiligabend in Weesen im Kt. St. Gallen

 in Allgemein

Als Sängerin im Kanton St. Gallen unterwegs

Schon viele Jahre singe ich Heiligabend und am Weihnachtsmorgen in Weesen. Die kleine Gemeinde liegt am Walensee im Kanton St. Gallen, wo ich als Sängerin bestimmt bereits zwei Dutzend Male aufgetreten bin. Nicht nur die reformierte Kirche bucht mich regelmässig, auch im Wohnheim St. Josef bin ich einige Male aufgetreten und an einigen Abdankungen.

Vergangene Woche traf ich mich mit der Organistin und Pianistin der Gemeinde, um die Lieder für Heiligabend zu proben. Wir hatten ein Programm von Weihnachtsliedern aus aller Welt zusammengestellt, welche sie am elektrischen Piano begleiten würde. Ich hatte mich für diesen Auftritt als Sängerin im Kanton St. Gallen bereits einige Wochen lang vorbereitet, da wir mehrheitlich eher wenig bekannte, für mich neue Lieder ausgewählt hatten. Es waren Stücke in deutscher, spanischer und englischer Sprache dabei.

 

Musikalische Einstimmung und Feier in ref. Kirche

Mein Auftritt als Sängerin im Kanton St. Gallen in der Gemeinde Weesen startete bereits vor der eigentlichen Heiligabendfeier. Um 22.10uhr findet jeweils eine musikalische Einstimmung statt, dann um 22.30uhr beginnt erst der eigentliche Gottesdienst. Die Musikerin Sabina Schmuki spielte während der Einstimmung zwei verträumte Instrumentalstücke auf dem elektrischen Piano, welches in der Kirche zur Verfügung steht. Gemeinsam trugen wir noch vier Weihnachtslieder vor. Dann begann der Gottesdienst…

Die kleine Kirche hatte sich gut gefüllt und wir begannen die Feier mit einem dänischen Weihnachtslied mit dem Titel “Herrlich ist der Himmel blau”. Die gesamte Feier fand bei gedämpftem Licht statt. Nach der Predigt wurde vom Pfarrer ein Kerzenlicht weitergegeben und alle Anwesenden entzündeten nach und nach ihre Kerze, welche wir beim Eintritt in die Kirche erhalten hatten. Meine Aufgabe als Sängerin an diesem Auftritt im Kanton St. Gallen war es, noch weitere fünf Weihnachtslieder vorzutragen. Zum Schluss ernteten wir herzlichen Applaus. Nächstes Jahr bin ich wieder hier als Sängerin im Kanton St. Gallen!

weitere Beiträge